Image

Die Klinik Manhagen wurde 1991 als Spezialklinik für Orthopädie und Augenheilkunde in Kooperation der Gesetzlichen Krankenkassen und des Gesundheitsministeriums in privater Trägerschaft gegründet. Seit 2010 beteiligt sich die Klinik mit eigener Unfallchirurgie einschließlich Ambulanz an der regionalen Notfallversorgung. Darüber hinaus wurde das Spektrum um die Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie erweitert, sowie ein universitäres Kinderwunschzentrum angeschlossen. Mit über 15.000 Eingriffen pro Jahr belegt die Klinik Manhagen Spitzenpositionen in bundesweiten Fallzahlrankings.
Unabhängige Patientenbefragungen u.a. der Krankenkassen, die Ergebnisse des Deutschen Endoprothesenregisters (EPRD) sowie unabhängige Klinikbewertungen wie FOCUS GESUNDHEIT bestätigen eine herausragende Versorgungsqualität und Patientenzufriedenheit. Die Klinik mit rund 200 Betten und Medizinischen Versorgungszentren beschäftigt heute über 450 Mitarbeiter.

Image
Image Image

FÜR DIE STATIONÄRE VERSORGUNG SUCHEN WIR ZUM NÄCHST MÖGLICHEN TERMIN EINEN

ANÄSTHESIST (W/M/D) IN VZ ODER TZ

DIE AUFGABENBESCHREIBUNG

  • Prämedikation und präoperative Vorbereitung
  • Durchführung von Narkosen
  • postoperative Schmerztherapie
  • Akutversorgung von Komplikationen
  • Fachübergreifende Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen

IHR PROFIL

  • Facharzt für  Anästhesie
  • Hohe Notfallkompetenz
  • Teamfähigkeit, hohe Patientenorientierung sowie Organisationsgeschick

WIR BIETEN

  • Eine spannende Tätigkeit mit hohem Patientenbezug in einem sehr schönen Umfeld
  • Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Größtmögliche Entlastung von arztfernen Tätigkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, u.a. durch flexible Arbeitszeitmodelle, Vermittlung von Kita-Plätzen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung mit Trainingsmöglichkeiten
  • Kostenloses Frühstück/Abendbrot, frisches Obst und Getränke, vergünstigtes Mittagessen in der hauseigenen Cafeteria
  • Steuerbegünstigtes Fahrrad-Leasing möglich
  • Zuschuss zum HVV-Profi Ticket

ANSPRECHPARTNER

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne:
Prof. Jörg Braun (Ärztlicher Direktor) unter 04102-605-124 oder 125 Anrufbeantworter

Zurück zu den Stellenangeboten E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung